Susanne Schröder

Rechtsanwältin seit 1995

ist Fachanwältin für Migrationsrecht. Sie vertritt vor allem Migrant*innen aus dem Nahen Osten, Iran und Afghanistan. Insbesondere betreut sie weibliche und minderjährige Flüchtlinge.

Rechtsanwältin Schröder ist Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Migrationsrecht im Deutschen Anwaltverein, des Vorstandes des Vereins „Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge Niedersachsen e.V.“ (NTFN e.V.) und sitzt im Beirat der refugee law clinic Hannover.

Autorin im Nomos-Kommentar Ausländerrecht. Umfangreiche Vortragstätigkeit auf dem Gebiet des Ausländer- und Asylrechts.

Rechtsanwältin Schröder berät auch in den Sprachen Englisch und Französisch.

no-img

Rechtsgebiete

Asylrecht

  • Asylverfahren
  • Dublin-Verfahren
  • Umverteilung
  • Flüchtlingsanerkennung
  • Familienasyl
  • Abschiebungsverbote
  • Widerrufsverfahren

Aufenthaltsrecht

  • Visumverfahren
    (z.B. Familienzusammenführung, Studium, Erwerbstätigkeit)
  • Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis
  • EU-Aufenthalt
  • Duldung
  • Arbeitsmigration
  • Arbeitserlaubnis
  • Sozialleistungen für Migranten
  • Ausweisung
  • Abschiebung
  • Abschiebungshaft
  • Antidiskriminierungsrecht
  • internationales Familienrecht